Roboterarm für Kraftmanipulator

Roboterarm mit kartesische Steuerfunktion

Der Roboterarm A1000S ist ein programmierbarer Manipulator. Er ist mit sechs Freiheitsgraden und einer kartesischen Steuerfunktion ausgestattet. Seine Steuerung ist benutzerfreundlich. Damit lässt sich der Arm präzise und sicher bedienen. Wie Sie wissen - die Handhabung von gefährlichen Stoffen braucht Sicherheit.

Der A1000S wird in den für Menschen unzugänglichen Bereichen eingesetzt. Zum Beispiel in der Nuklearindustrie oder der Chemie. Dabei übernimmt er Aufgaben wie: die Handhabung von radioaktiven Stoffen, Rückbauarbeiten, Dekontaminierung, Wartung oder schwere Arbeiten in heißen Zellen.

Präzise Linearbewegungen sind mit der kartesischen Steuerfunktion möglich. Sie können eine Linie mit dem Arm folgen. Es erweist sich als besonders wichtig zum Beispiel beim Schneiden mit einem Winkelschleifer in Rückbauarbeiten.

Der GoTo-Mode

Wir haben in der Steuerung des A1000S den GoTo-Mode integriert. Der Modus ist eine Lern- und Wiedergabemethode für Manipulatoren. Sie können dem A1000S eine bestimmte Bewegungskombination schnell beibringen und so oft Sie wollen ausführen. Nützlich ist der Modus bei sich wiederholenden Arbeitsvorgängen. So wird Ihre Arbeit einfacher.

Bei der Wiedergabe haben Sie die ganze Zeit die Zügel in der Hand. Sie können jederzeit die Geschwindigkeit und die Richtung während der Bewegung bestimmen. Dabei zeigt sich der Modus flexibel. Der GoTo-Mode erleichtert den Werkzeugswechsel. Sie können die exakte Position von jedem Werkzeug speichern. Er wird automatisch aufgegriffen.

Die 3-D Simulation

Die Robotersteuerung ist mit einer 3-D Simulation ausgestattet. Es heißt, dass die detaillierte Struktur des A1000S und die Umgebung in Echtzeit modelliert und simuliert wird. Eine 3-D Simulation erleichtert die Arbeit in engen und unübersichtlichen Stellen. Wenn zum Beispiel die Sicht versperrt ist. Die Modellierung am Computerbildschirm übernimmt die Aufgabe. Als weiteren Vorteil ermöglicht die 3-D Simulation eine Kollisionserkennung. Die Kollisionsmelder senden ein Signal, um den Arm vor einer Kollision zu stoppen. Ein zusätzlicher Pluspunkt für Ihre Sicherheit.

Der A1000S wurde aus der Baureihe des Kraftmanipulators A1000 entwickelt. Dabei haben wir alle wichtigen Vorteile beibehalten, vor allem:

  • keine externe Verkabelung
  • fast wartungsfrei
  • leicht zu dekontaminieren
  • externe mechanische Notantriebe für jedes Gelenk
  • fernbedienbarer Wechseln der Armelemente
  • robust
  • zuverlässig